Willkommen auf der Website der jos fritz buchhandlung!

 

 

 

 

Unsere Sommerliste mit den Buchtipps ist da!

Ab sofort liegt die blaue Liste bei uns im Buchladen aus. Falls Sie also noch Lektüre für den Strand, die Hängematte oder die Wiese benötigen, dürften Sie hier fündig werden.

Bachmann Preis für Nora Gomringer

Wir freuen uns für Nora Gomringer, die den diesjährigen Ingeborg Bachmann Preis erhalten hat. Der Prosatext, für den sie den Preis gewonnen hat, wird im Herbst erscheinen. Der Kelag Preis ging an Valerie Fritsch und Dana Grigorcea gewann den 3sat Preis. Mehr Informationen [ hier ]

Unser Tipp:

Nora Gomringer

Mein Gedicht fragt nicht lange- reloaded

Nora Gomringers Gedichte sind viel herumgekommen. Daher haben sie Sieben-Meilen-Stiefel an den Versfüßen und manchmal einen recht breitbeinigen Gang. Dazu eine laute Stimme und manchmal ganz schön viel Attitüde. Doch manche von ihnen haben Katzensohlen, zarte, bebende Haut, sind verweht, fast noch bevor sie ausgesprochen wurden, sind zum Still-für-sich-Lesen statt zum Deklamieren geeignet.
Die in diesem Band versammelten Sprechtexte und Gedichte sind zwischen 2002 und 2010 entstanden. Enthalten sind die Gedichtbände »Silbentrennung«, »Sag doch mal was zur Nacht«, »Klimaforschung« und »Nachrichten aus der Luft«.

 

[ Buch bestellen ]

 

Liebe Freundinnen und Freunde,

unser 40ster Geburtstag ist vorbei!

Wir bedanken uns bei allen Gästen, Gratulanten und Freunden für die Glückwünsche, Geschenke und die gute Laune beim gemeinsamen Feiern. Es war ein schönes Fest und wir freuen uns weiterhin auf jeden Besuch von Euch bei jos fritz!

Falls Ihr noch Lust habt einen Geburtstagswunsch an uns zu richten, könnt Ihr Euch in unserem virtuellen Gästebuch eintragen.

Bei 40 Jahre jos fritz könnt ihr unter Presseartikel, Glückwünsche von Autoren und in alten und neuen Fotos stöbern.

 

 

 

 

Der Stiftungsrat des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels hat den deutschen Orientalisten, Schriftsteller und Essayisten Navid Kermani zum diesjährigen Träger des Friedenspreises gewählt.

Die Verleihung findet während der Frankfurter Buchmesse am Sonntag, 18. Oktober 2015, in der Paulskirche statt und wird live im ZDF übertragen.

Der Friedenspreis wird seit 1950 vergeben und ist mit 25.000 Euro dotiert.

[ mehr ]

 

 

 

 

 

David Peace
GB84

Großbritannien, 1984. George Orwells düstere Vision ist Wirklichkeit geworden. Die Bergarbeiter sind in Streik getreten und kämpfen um ihre Arbeitsplätze, um ihre Zukunft. Doch die Premierministerin und ihre Handlanger sind gnadenlose Gegner. Sie hetzen die Presse auf, lassen Gewerkschaften …

 [ ... mehr ]

Heyne  |  544 Seiten  |  12.99 €

Heinrich Steinfest
Der Allesforscher

Sixten Brauns vollkommen normales Managerleben implodiert, als in Taiwan ein Wal explodiert und Sixten von irgendeinem Teil des Wal-Innenlebens k.o. geschlagen wird. Kaum aus dem Krankenhaus entlassen, stürzt er mit dem nächstbesten Flugzeug ab – und überlebt abermals. Doch nicht ohne …

 [ ... mehr ]

Piper  |  400 Seiten  |  9.99 €

Paolo Giordano
Der menschliche Körper

Eine Truppe junger Soldaten, und auch eine Soldatin, brechen nach Afghanistan auf. Sie chatten und telefonieren mit ihren Freundinnen und Freunden zu Hause, sehnen sich nach dem Vertrauten und sind doch auf der Suche nach neuen Thrills.
Sie treffen Entscheidungen, die sie ihr Leben lang nicht mehr …

 [ ... mehr ]

Rowohlt  |  416 Seiten  |  10.99 €

Sofka Zinovieff
Athen, Paradiesstraße

Athen, 2008: Nach über sechzig Jahren kreuzen sich die Lebenswege der beiden verfeindeten Schwestern Antigone und Alexandra erneut. Der Anlass ist traurig: Antigones Sohn, ein Journalist, ist tödlich verunglückt. Ihre englische Schwiegertochter Maud, die von den familiären Verwerfungen nichts …

 [ ... mehr ]

DTV  |  424 Seiten  |  9.90 €

Shani Boianjiu
Das Volk der Ewigkeit kennt keine Angst

Lea, Avishag und Yael leben in einem israelischen Dorf an der Grenze zum Libanon. Ihr Alltag ist geprägt von Unbeständigkeit, Langeweile und Krieg. Es gilt, die Zeit bis zum Militärdienst so gut es geht mit makabren Spielen und heimlichen Liebschaften totzuschlagen und mit unzulänglichen Eltern …

 [ ... mehr ]

Kiepenheuer & Witsch  |  336 Seiten  |  9.99 €

Alice Munro
Das Bettlermädchen

"Es gibt keinen besseren Einstieg in die wunderbare Welt der Alice Munro als Das Bettlermädchen", so Jonathan Franzen.

Munro entfaltet, einzigartig in ihrem Werk, in diesem Band die Geschichte zweier Frauen, Flo und Rose, über mehrere Jahrzehnte: Rose wächst bei ihrer Stiefmutter Flo in einer …

 [ ... mehr ]

Fischer  |  336 Seiten  |  9.99 €

Kim Thúy
Der Klang der Fremde

Die kleine Kim ist zehn, als ihre Familie aus Vietnam fliehen muss. Auf einer abenteuerlichen Odyssee gelangen sie übers Meer, vegetieren in überfüllten Flüchtlingslagern, finden schließlich im Westen, im fernen Kanada eine neue Heimat. Wenn der Schock der Fremdheit überwältigend ist, lässt …

 [ ... mehr ]

DTV  |  160 Seiten  |  8.90 €