Loading...
josfritz Buchhandlung Freiburg
josfritz Buchhandlung Freiburg

Kinder- und Jugendbuch Frühjahr

Dirk Steinhöfel

Verbote sind für Kinder oft unwiderstehliche Aufforderungen, so auch in Dirk Steinhöfels neuem, fantastisch illustriertem Bilderbuch. „Du fährst mir nicht um die Ecke. Hörst du? Nicht um die Ecke!“, so die dringlicher Ermahnung von Emmas Mama, mit der hier alles beginnt. Klar, dass jetzt prompt das Gegenteil passiert: Wie von selbst treten Emmas Füße in die Pedale ihres roten Dreirads, Mama schreit ihr noch hinterher, doch sie saust wie eine Verrückte los – natürlich schnurstracks Richtung geheimnisvolle Ecke. Wie ein verheißungsvoller Zaubersturm wirbeln dazu gelbe Herbstblätter durch die Mauerschluchten, wie ein goldener Ritterhelm leuchtet Emmas Fahrradhelm mit ihnen um die Wette. Dann beginnt wirklich ein surreales Abenteuer, von Steinhöfel fast ohne ein Wort, dafür in doppelseitigen, magisch-realistischen Bildern erzählt: Erst trudeln weiße Federn vom Himmel, dann entdeckt Emma den dazugehörigen Flugentenschwarm als Silhouette auf der Steinwand, wenig später staunt sie über wilde Pferde, Affen und einen gewaltigen Dreimaster, der durch den einsetzenden Wolkenbruch pflügt. Ein bunter Regenbogenschein lockt sie weiter und immer weiter... Bis sie am Ende ihre Mama wieder trifft und mit ihr brav nach Hause trabt. Aber morgen geht ihre Entdeckungstour durch das Mauerlabyrinth weiter! Denn Ecken sind Emmas Leidenschaft geworden. Eine märchenhafte Mutmach-Geschichte, die von ihrer starken Atmosphäre lebt: Jedes Bild ist eine stimmungsvolle Komposition aus grauem Stillstand und leuchtend farbiger Bewegung, jedes entwickelt einen gewaltigen Sog und bringt das Kopfkino zum Schnurren. Eine Hommage an die Fantasie, vor allem aber an Neugierde und Entdeckerlust: Denn Abenteuer gibt es überall – wer weiß, vielleicht beginnen sie schon hinter der nächsten Ecke!?

Marion Klötzer, freie Journalistin

Daphne Louter

Hasentage

Kleine Hasen, aufgewacht! Schnell noch eine Kissenschlacht, dann geht’s zum Hasenfrühstück. Jetzt kann der Hasentag beginnen. Die Geschwister stapfen durch Pfützen, naschen leckere Erdbeeren, und verstecken sich ...

Sauerländer Verlag  |   32 Seiten  |   14.99 €

Richard Scarry

Alles was fährt

Familie Schwein ist auf dem Weg an den Strand, um dort ein Picknick zu machen. Unterwegs begegnen ihnen alle möglichen und unmöglichen Fahrzeuge: Oldtimer, Rennautos, Gabelstapler, Lkw – aber auch ein ...

Diogenes Verlag  |   72 Seiten  |   24.- €

Sophie Guerrive

Mücke, der famose Flieger

Wo ist Mücke? Mücke, der famose Flieger, ist unermüdlich im Einsatz. Er findet alle, die verloren gegangen sind: den streunenden Kater, den schwänzenden Schüler, den aufs Meer gefahrenen Seemann und den im Museum ...

Gerstenberg Verlag  |   28 Seiten  |   13.95 €

Nicola Davies

Eins Zwei Drei VIELE

Überall ist Leben. Je genauer wir hinsehen, desto mehr entdecken wir. Es gibt Lebewesen auf den Spitzen der größten Bäume, am Grund der kältesten Ozeane, sogar unter den Federn von Vögeln und in kochend heißen ...

Aladin Verlag  |   40 Seiten  |   16.95 €

Florence Guirand

Im Stil einer großformatigen naturwissenschaftlichen Enzyklopädie vergangener Zeiten führt dieses Kinder-Sachbuch kleine Naturforscher durch die Welt der Vögel, Insekten, Schmetterlinge, Fische und wirbellosen Tiere. In wunderbaren Illustrationen von naturgetreuer Präzision werden jeweils die kuriosesten und lustigsten der verschiedenen Spezies auf Bildtafeln wie im Museum gezeigt und in kurzen Texten vorgestellt. Kinder werden aus dem Staunen nicht mehr herauskommen und sich des Öfteren fragen: Wie sehen die denn aus?

Jeff Gottesfeld

Anne und der Baum

Der Blick durch Annes Fenster

Eine große Kastanie im Hinterhof sieht einem Mädchen zu. Wie es spielt, wie es lacht und wie es in sein Tagebuch schreibt. Das Mädchen heißt Anne Frank. Der Kastanienbaum kann sehen, wie das Mädchen hinter den ...

Sauerländer Verlag  |   40 Seiten  |   16.99 €

Farnziska Meiners

Das Flüstern des Orients

Diese bezaubernde Sammlung arabischer Volksmärchen entführt in die faszinierende Welt des Morgenlandes. Die magischen Geschichten erzählen von dem Geist aus der Flasche, einem verzauberten Prinzen und einer ...

NordSüd Verlag  |   112 Seiten  |   25.- €

Andrea Schwendemann

Wie entsteht ein Buch? Wer arbeitet vor und hinter der Kamera? Warum ist Pressefreiheit so wichtig? Und wie haben Internet und Smartphone die Welt verändert?
Analoge und digitale Medien sind fester Bestandteil des Kinderalltags. Dieser Band zeigt, wie Medien gemacht werden - vom Stummfilm bis zur CGI-Effektschlacht, vom Buchdruck bis zum E-Reader. Viele praktische Tipps sensibilisieren Kinder für einen verantwortungsvollen, kritischen Umgang mit Medien. Dabei beantwortet das Buch Fragen wie: Können Fotos lügen? Wie erkenne ich Fake News? Warum ist Pressefreiheit wichtig?

Dieses Buch ermöglicht Kindern einen spannenden Blick hinter die Kulissen der Medien.

Hélène Druvert
Jean-Claude Druvert

Anatomie

Das faszinierende Innenleben des Menschen

Einmal einen Blick in den menschlichen Körper werfen - dieses Buch macht es ganz ohne Röntgengerät möglich. Faszinierende Lasercut-Scherenschnitte führen den Aufbau des Skeletts vor Augen und veranschaulichen ...

Gerstenberg Verlag  |   40 Seiten  |   26.- €

Hermann Schulz

Auf dem Strom

Als der Missionar Friedrich Ganse nach einer Reise nach Bujora zurückkehrt, ist seine Frau Eva tot und seine Tochter Gertrud lebensgefährlich erkrankt. Der herbeigeeilte Schamane des afrikanischen Dorfes hilft ...

dtv  |   144 Seiten  |   14.95 €

Ella Blix

Schlimmer hätte es wirklich nicht kommen können, findet Alina, als sie versucht ihr Kofferungetüm an Bord der Ostseefähre zu hieven. All ihr Heulen, Schreien und Toben hatten nichts genützt – sie würde die nächsten sechs Monate im Internat auf einer kleinen Insel verbringen müssen, fern von Berlin, ihren FreundInnen und von ihrem Vater, der sich zu Forschungszwecken in den USA befindet. Schon beim Anlegen im Hafen zeigt sich, dass Alinas düstere Vorahnungen noch übertroffen werden – sie sitzt in der windumtosten Einöde fest – allein, ohne Handynetz und in einem schuhkartongroßen Doppelzimmer vollgestopft mit sonderbaren Pflanzen und anderem Plunder.
Es dauert jedoch nicht lange und Alinas Abenteuerlust wird geweckt: Im angrenzenden Naturschutzgebiet, das nicht betreten werden darf, trifft sie auf Tinka, eine geheimnisvolle Camperin, zu der sie sich auf unerklärliche Weise hingezogen fühlt. Und eines Nachts beobachtet sie am Horizont ein rätselhaftes Schiff, von dem Lichtblitze abgefeuert werden. Zusammen mit den Lonelies, ihrer neuen Clique, versucht Alina den Geheimnissen auf den Grund zu gehen und gerät in einen Wirbel aus Ereignissen, der ihr gesamtes bisheriges Leben auf den Kopf stellt.
Ella Blix alias Antje Wagner und Tania Witte erzählen in ihrem Roman „Der Schein“ eine rasante Geschichte mit einer erfrischend unheroischen Heldin und wahrhaft heroischen „Neben“-Figuren, die Geschlechterstereotypen auf den Kopf stellt und mit Schubladendenken aufräumt. Ein spannendes, mysteriöses, witziges und überraschendes Leseabenteuer, perfekt für verregnete Ferientage.

Susanne Schmid

Antje Herzog

Herzsturm- Sturmherz

Viola ist in Storm verliebt und Storm in Viola. Beide Herzen sind in Aufruhr, doch keiner ahnt, wie es um den anderen steht. Zweifel rauben ihnen den Schlaf: Was, wenn er schon eine andere liebt? Was, wenn sie ihn ...

Peter Hammer Verlag  |   128 Seiten  |   18.- €

Alex Wheatle

Liccle Bit

Der Kleine aus Crongton

Lemar Jackson ist 14 Jahre alt, und obwohl er nur der Zweitkleinste in seinem Jahrgang ist, nennen ihn, zu seinem großen Missfallen, alle »Liccle Bit«. Jonah und McKay sind seine besten Freunde, und dennoch ziehen ...

Kunstmann Verlag  |   256 Seiten  |   18.- €